LinthSicht logo

LinthSicht button

Ausgabe Nr. 108 / Juli 2024

BEREICH PLANUNG, BAU & INFRASTRUKTUR

Öffentliche Planauflage für Erweiterung Werk Grynau – Zentrum für nachhaltige Ressourcenwirtschaft

Im Gebiet Grynau produzieren die Johann Müller AG und die MOAG Linth AG hoch­wertige Baustoffe, vornehmlich aus natürlichen Rohstoffen. In Zukunft sollen der Anteil an Sekundärbaustoffen in neuen technischen Anlagen verarbeitet und dadurch der Recycling-Anteil markant gesteigert werden.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 107 / Juni 2024

GEMEINDERAT

Flankierende Massnahmen zur regionalen Verbindungsstrasse A15-Gaster

Damit die regionale Verbindungsstrasse A15-Gaster ihre volle Wirkung erzielt, braucht es innerorts flankierende Mass­nahmen. Diese Massnahmen werden zurzeit konkretisiert.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 106 / Mai 2024

PLANUNG, BAU & INFRASTRUKTUR

Mitwirkung zum Teilstrassenplan «Wendehammer Lindenstrasse (Nr. 2.43)» – Erstellung Wendehammer Gemeindestrasse 2. Klasse

Im Rahmen der öffentlichen Auflage der Verkehrsanordnung zu der Tempo-30-Zone-«Tönier­wies» sind diverse Einsprachen eingegangen. Unter anderem wird auch das Fehlen eines Wendehammers am Ende der Lindenstrasse bemängelt.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 105 / April 2024

GEMEINDERAT

Dank Besserstellung eine «rot-schwarze Null»

Wie in der Februar-Ausgabe angekündigt, unterbreitet Ihnen der Gemeinderat den Steuerabschluss nicht getrennt vom Rechnungsabschluss, sondern zusammen. Erst zu diesem Zeitpunkt ist eine Gesamtschau möglich. Dann können die Einnahmen sowie die Ausgaben sowohl mit dem Budget als auch miteinander verglichen werden.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 104 / März 2024

GEMEINDERAT

Gewerbemesse 2024: Uznach im Rampenlicht

Vom 12. bis 14. April findet in Uznach wieder eine gros­se Gewerbemesse statt. 85 lokale und regionale Firmen, Institutionen und Vereine knüpfen an den Erfolg von 2013 an und präsentieren während drei Tagen ihre Produkte und Dienstleistungen in vielfältiger Art und Weise.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 103 / Februar 2024

KANZLEI

Serie: Gib der Gemeinde ein Gesicht

Schnell wird gesagt «Die auf der Gemeinde …» und oft hört man «Irgendjemand von der Verwaltung». Wir stellen Ihnen in den nächsten Monaten immer mal wieder ein Amt oder einen Bereich vor und zeigen Ihnen, wer dahinter steht und was für Sie tut.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 102 / Januar 2024

KANZLEI

Serie: Gib der Gemeinde ein Gesicht

Schnell wird gesagt «Die auf der Gemeinde …» und oft hört man «Irgendjemand von der Verwaltung». Wir stellen Ihnen in den nächsten Monaten immer mal wieder ein Amt oder einen Bereich vor und zeigen Ihnen, wer dahinter steht und was für Sie tut.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 101 / Dezember 2023

GEMEINDEPRÄSIDIUM

«Sie haben sich entschieden, in Uznach zu wohnen und zu leben. Herzlich willkommen in der Einrosenstadt.»

Mit diesen Worten begrüsste Gemeindepräsident Diego Forrer die vielen Neuzu­züger/-innen in der Aula Haslen. Und von diesen gibt es viele. Denn auf dem Einwohneramt wurden seit Jahresbeginn 465 neue Ein­wohner/-innen registriert.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 100 / November 2023

GEMEINDERAT

Vorschau aufs Budget 2024 mit Steuerfusssenkung um 2 %

Das Budget 2023 sieht einen Aufwandüberschuss von CHF 0,9 Mio. vor (inkl. Korrektur anlässlich Bürgerversammlung 2022).

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 99 / Oktober 2023

BEREICH PLANUNG, BAU & INFRASTRUKTUR

Mitwirkung zur Gesamtüberarbeitung des Gemeindestrassenplans Uznach

Gemäss Strassengesetz des Kantons St. Gallen werden die öffentlichen Strassen und Wege auf einem Gemeindestrassenplan dargestellt. Sie werden je nach Zweckbestimmung in verschiedene Klassen eingeteilt.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 98 / September 2023

GEMEINDERAT

Begleitgruppe für Revision Zonenplan und Baureglement wird aufgestellt

Rückschau/Auslegeordnung: Oktober 2017 trat das neue kantonale Planungs- und Baugesetz (PBG) in Kraft. Es ersetzt das bisherige Gesetz über die Raumplanung und das öffentliche Baurecht vom 6. Juni 1972.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 97 / August 2023

GEMEINDERAT

Fakultatives Referendum zur Zusammenlegung der Grundbuchämter Uznach und Gommiswald

Der Mangel an Fachleuten macht auch vor den Grundbuchämtern nicht Halt. Es wird immer schwieriger, genügend Grundbuchverwalter/innen mit Patent für die Grundbucharbeit zu finden.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 96 / Juli 2023

BEREICH PLANUNG, BAU & INFRASTRUKTUR

Mitwirkung zum Teilstrassenplan «Frohe Aussicht (Nr. 2.59) – Ausbau und Umklassierung» sowie zum Sondernutzungsplan «Baulinienplan Frohe Aussicht»

Für die Erschliessung der Wohnhäuser im Gebiet Frohe Aussicht wurde einst die Strasse Frohe Aussicht als Gemeindestras­se 3. Klasse genehmigt und gebaut.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 95 / Juni 2023

GEMEINDERAT

Flussbad Grynau: Massnahmen zur Lösung des Verkehrsproblems

Das Flussbad in der Grynau erfreut sich an heissen Sommertagen grosser Beliebtheit. Das hohe Besucheraufkommen führt an Spitzentagen aber zu erheblichen Verkehrs- und Sicherheitsproblemen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 94 / Mai 2023

GEMEINDERAT

Zusammenlegung der Grundbuchämter ­Uznach und Gommiswald geplant

Der Mangel an Fachleuten macht auch vor den Grundbuchämtern nicht Halt. Es wird immer schwieriger, genügend Grundbuchverwalter/innen mit Patent für die Grundbucharbeit zu finden.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 93 / April 2023

GEMEINDERAT

«Ausserordentlicher» Ertragsüberschuss von CHF 2,7 Mio. erfordert «ausserordentliche» Massnahme

Wie in der März-Ausgabe angekündigt, unterbreitet Ihnen der Gemeinderat den Steuer­ab­schluss nicht getrennt vom Rechnungsabschluss, sondern zusammen. Damit können Fehlinterpretationen weitgehend vermieden werden.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 92 / März 2023

KANZLEI

Biodiversitätsstrategie erarbeitet – wollen Sie mitwirken?

Biodiversität ist die Vielfalt an Lebensräumen, Tier- und Pflanzenarten. Und dieser biologischen Vielfalt in der Schweiz geht es schlecht.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 91 / Februar 2023

GEMEINDERAT

Neugestaltung Bushof und Bahnhofplatz: Ihre Ideen sind gefragt

Im Umfeld des Bahnhofs Uznach ist eine rege Entwicklungsplanung im Gang. So ist der Teilzonenplan Bahnhofareal SBB erarbeitet und 2018 in der Referendumsabstimmung gutgeheissen worden.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 90 / Januar 2023

STEUERAMT

Pensionierung von Thomas Widrig

Mehr als 31 Jahre lang war Thomas Widrig in vorbildlicher Art und Weise als Steuersekretär in Uznach tätig – jetzt geht der äusserst versierte Leiter des Steueramts per Ende Februar in Pension.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 89 / Dezember 2022

GEMEINDERAT

Der Richtplan steht

Auf Basis des Masterplans Uznach, der Strategie Siedlungsentwicklung nach innen, der revidierten Schutzverordnung und der städtebaulichen Entwicklungsstudie Bahnhofsgebiet mit dem Masterplan Arealentwicklung Streuli und dem Hochhauskonzept ist der Kommunale Richtplan aus dem Jahr 2010 revidiert worden.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 88 / November 2022

GEMEINDERAT

Pilotprojekt Altersversorgung

Die Uzner Bevölkerung hatte am 27. Oktober in der Aula des Schulhauses Haslen zum 4. Mal Gelegenheit, sich über den aktuellen Stand der Alterspolitik zu informieren.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 87 / Oktober 2022

GEMEINDERAT

Verwaltung im Seidenhof?

Der Kanton St. Gallen hat das Baufeld M des Schubiger-Areals «Im Seidenhof» käuflich erworben und möchte dieses von Grund auf neu entwickeln.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 86 / September 2022

GEMEINDERAT

News zur Ersatzwahl Gemeindepräsidium

Gemeindepräsident Diego Forrer setzte den Gemeinderat sowie die Mitarbeitenden der Gemeinde Uznach Ende Juni in Kenntnis, dass er nach zahlreichen Gesprächen und langer Bedenkfrist als Stadtpräsident von Buchs SG kandidiere.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 85 / August 2022

GEMEINDERAT

Projekt «Altersberatung mit Gutscheinen»: Der Kanton übernimmt die Hälfte der Kosten

Für die ältere Bevölkerung und ihre Angehörigen soll ab 2023 eine Altersberatung zur Verfügung stehen. Es handelt sich um eine niederschwellige Beratungs- und Triagestelle, die kostenlose Beratungen, vor allem Zuhause, anbietet.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 84 / Juli 2022

KANZLEI

Breites Angebot für Familien – und die Qualität stimmt

Die Nachfrage nach familien­ergänzenden Betreuungsangeboten ist ungebrochen gross – und das zurecht.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 83 / Juni 2022

GEMEINDERAT

Mitwirkung zum neuen Parkierungsreglement

Das Parkierungsreglement aus dem Jahr 1997 ist vor drei Jahren v. a. im Hinblick auf das Dauerparkieren und den Gebührentarif revidiert worden.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 82 / Mai 2022

KANZLEI

Fuss- und Velowegkonzept Eisenbahn- bis Wiesentalstrasse geplant

Die Politische Gemeinde Uznach befindet sich im Umbruch.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 81 / April 2022

GEMEINDERAT 

Eine «rote Null» bei Besserstellung um Fr. 2,2 Mio.

Wie in der März-Ausgabe angekündigt, unterbreitet Ihnen der Gemeinderat den Steuer­abschluss nicht getrennt vom Rechnungsabschluss, sondern zusammen. Damit können Fehl­interpretationen weitgehend vermieden werden.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 80 / März 2022

GEMEINDERAT 

Gemeinderätliche Stellungnahme zum geplanten Asylzentrum

Der Gemeinderat hat damit gerechnet, dass die Medienmitteilung von Kanton und Zweckverband Pflegezentrum Linthgebiet (PZL) vom 16. Februar in Uznach einiges in Bewegung setzen wird.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 79 / Februar 2022

GEMEINDERAT 

Änderungsauflage Schutzverordnung Revision 2018

Die Schutzverordnung Revision 2018 bedarf einer zweiten Auflage resp. einer Änderungsauflage. Die Änderungen betreffen die Flächenanteile des Naturschutzgebiets Zwischenbäch (N58) sowie die Schutzeinstufung der Spinnerei Uznaberg (K54).

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 78 / Januar 2022

GEMEINDERAT 

Zu Vision und Legislaturzielen des Gemeinderats: Teil 2

Basierend auf einer Auslegeordnung, neuen Handlungsgrundsätzen und der Vision in zehn Bildern, die mit dem Slogan «8730 – Urbanität im ländlichen Raum» betitelt wird (vgl. LinthSicht Ausgabe Nr. 77), hat der Gemeinderat Legislaturziele erarbeitet.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 77 / Dezember 2021

GEMEINDERAT 

Zu Vision und Legislaturzielen des Gemeinderats: Teil 1

Ende Juni hat der Gemeinderat anlässlich des zweitägigen Workshops auf der Schwägalp u.a. die Legislaturplanung an die Hand genommen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 76 / November 2021

GEMEINDERAT 

Pilotprojekt Altersversorgung: Zwischenstand und weiteres Vorgehen

Schon bald «feiert» das Pilotprojekt Altersversorgung Halbzeit und gibt damit die Gelegenheit, über den Stand des Projekts und das weitere Vorgehen zu berichten.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 75 / Oktober 2021

GEMEINDERAT 

Bericht zur Mitwirkung zum Richtplan

Rückblick: In der LinthSicht-Ausgabe Mai wurde die Uzner Bevölkerung mit einer Broschüre über den aktuellen Stand der Ortsplanung informiert und mittels Fragebogen zur Mitwirkung eingeladen. 

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 74 / September 2021

GEMEINDERAT UND BURGERKORPORATION

Hilfe für das Burgerriet, Wasser für den Entensee und zwei Hektaren Aufwertung

Das Benkner-, Burger- und Kaltbrunner Riet ist ein Flachmoor, Amphibienlaichgebiet, Wasser- und Zugvogelreservat und Landschaftsschutzgebiet von nationaler Bedeutung.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 73 / August 2021

GEMEINDERAT

Entwicklung Zentrum Uznach: Mitwirkung zeigt vielseitiges Stimmungsbild

Im Zusammenhang mit dem Projekt Regionale Verbindungsstrasse A15-Gaster (RVS) ergibt sich für die Gemeinde Uznach die Chance, das Zentrum aufzuwerten und attraktiver zu gestalten. Um den Verkehr effizient auf die neue Strasse zu verlagern und das Zentrum vom Durchgangsverkehr zu befreien, braucht es flankierende Massnahmen (FlaMa).

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 72 / Juli 2021

GEMEINDERAT

Resultat Mitwirkung zum revidierten Immissionsschutzreglement; öffentliche Auflage

Wieso eine Revision? Das aktuell gültige Immissionsschutzreglement (ISR) aus dem Jahr 2011 regelt den Vollzug der Vorschriften über den Schutz von Menschen, Tieren und Umwelt vor übermässigen Immissionen und ergänzt die Bestimmungen von Bund und Kanton.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 71 / Juni 2021

KANZLEI

Ergebnis der Mitwirkung zum Teilstrassenplan Wiesentalstrasse, Verlängerung bis Etzelstrasse

Die Wiesentalstrasse (Nr. 2.54) ist einst von der Uznaberg AG als Stichstrasse mit Wendemöglichkeit erstellt worden, um die Parzelle Nr. 250 im Industriequartier Usserhirschland für die Ansiedlung von Industrie- und Gewerbebetrieben zu erschliessen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 70 / Mai 2021

GEMEINDERAT

Mitwirkung zum Richtplan / Bericht bzgl. Kostenoptimierung und Finanzplan

Wie Sie dem Geschäfts­bericht zur Jahresrechnung entnehmen können (S. 14 f.), geht es mit der Ortsplanungsrevision zügig voran.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 69 / April 2021

GEMEINDERAT

Zur Urnenabstimmung vom 13. Juni

Die Bürgerversammlung vom 19. Mai entfällt. Die Bürgerschaft hat am 13. Juni an der Urne über die Jahresrechnung 2020 abzustimmen.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Ausgabe Nr. 68 / März 2021

GEMEINDERAT

Auslegeordnung zum Pilotprojekt «Altersversorgung»

In den August- und Oktober-Ausgaben informierten wir Sie erstmals, dass der Gemeinderat die Alterspolitik in Uznach aktiv angehen will.

Mehr zu diesem Thema in der aktuellen «LinthSicht»-Ausgabe
An Abo (ausserhalb Benken, Kaltbrunn, Schänis und Uznach) interessiert?


 

Veranstaltungskalender

Stand: Ausgabe Nr. 108 / Juli 2024

 

BENKEN

Grünabfuhr (inkl. Gebiet Doggen)
Di., 16. Juli, ab 7 Uhr, Kehrichtsammelroute

Sommerlager JTB
Sa., 20. Juli – Sa., 3. Aug., Haus der Jugend in Schwarzsee

Grünabfuhr
Di., 30. Juli, ab 7 Uhr, Kehrichtsammelroute

Sommerfest
Sa., 10. Aug., 12 – 20 Uhr, Rietsporthalle; Turnverein

Spielabend für Erwachsene
Mo., 12. Aug., 20 Uhr, UG Räbliturnhalle; Ludothek

Senioren-Zvieri
Di., 13. Aug., 14.00 – 16.30 Uhr, Pfarreiheim; Frauengemeinschaft

Grünabfuhr
Di., 13. Aug., ab 7 Uhr, Kehrichtsammelroute

Zwergliträff
Do., 15. Aug., 8.45 – 10.45 Uhr, Pfarreiheim-Saal; Frauengemeinschaft

Volksschiessen
Do./Fr., 15./16. Aug., 17.30 – 22.00 Uhr, Schützenhaus Kessel; Sportschützen Benken

Sommerkonzert im Dorfzentrum
Fr., 16. Aug., 19.00 – 23.30 Uhr, Schulhausplatz; Bürgermusik

 

KALTBRUNN 

Handwerkskunst Filzen
Fr., 19. Juli, 14 – 17 Uhr, Foyer Alters­zentrum Sonnhalde; Alterszentrum Sonnhalde

Grünabfuhr
Di., 23. Juli, ab 7 Uhr

KVA Linth Anlieferung
Sa., 27. Juli, 7.45 – 12,00 Uhr, Im Fennen 1a, Niederurnen; KVA Linth

Buurä-Märt
Sa., 27. Juli, 9 – 12 Uhr, Rössliguet-Areal

Mittwochsgespräche
Mi., 31. Juli, 19 Uhr, Dorfstrasse 30; Infos: 079 476 75 17

Wortgottesfeier zum 1. August
Do., 1. Aug., 10.30 Uhr, Pfarrkirche St. Georg

Kantorei St. Georg singt im Gottesdienst am Nationalfeiertag
Do., 1. Aug., 10.30 Uhr, Pfarrkirche

Grünabfuhr
Di., 6. Aug., ab 7 Uhr

Obligatorische Bundesübung
Do., 8. Aug., 18 – 20 Uhr, Wilen; Schützenverein

Einweihungsfest Feuerwehrdepot
Sa., 10. Aug., Grossbreiten – neues Feuerwehrdepot

Abendandacht
Di., 13. Aug., 19 Uhr, Bruder-Klausen-Kapelle Altwies; Frauengemeinschaft

Quartierständchen Sonnhalden
Fr., 16. Aug., 20 Uhr; Musikverein Eintracht

Quartierfest Höchi
Sa., 24. Aug.; ab 18 Uhr, Areal der MFK (alle Einwohner von Kaltbrunn sind willkommen)


SCHÄNIS

Ökumenischer Gottesdienst auf dem Flugplatz Schänis
Do., 1. Aug., 9 Uhr, mit dem Jodelclub

«Mexikanisches Konzert»
Fr., 9. Aug., 20 Uhr, Kirche Schänis, davor um 19 Uhr gemeinsamer Gottesdienst mit dem Ensemble

Alpgottesdienst mit der MGS
So., 11. Aug., 11 Uhr, Alp Obere Bogmen

Bundesprogramm Pistole 25 m
Mi., 14. Aug., 19 – 20 Uhr, Schützenhaus Schlipf im Büelen; Pistolenschützen Schänis-Weesen

Thomas Hausenbaur im Kreuzstiftgarten
Sa., 17. Aug. – 31. Jan. 2025, Kreuzstiftgarten; kultur schänis

Badminton-Schnuppernachmittag
Mi., 4. Sept., 13.30 – 16.00 Uhr, Turnhalle MZG Schänis, ab 4. Klasse; Infos/Anmeldung: www.familierundi.ch/anmeldung

 

 

UZNACH

Flohmarkt
So., 28. Juli; www.hubis-flohmarkt.ch

Fussballcamp
Mo., 29. Juli bis Fr., 2. Aug.; www.moving-sportcamps.ch/camps-1/informationen

Ökumenischer Gottesdienst zum Nationalfeiertag
Mi., 31. Juli, 17.30 Uhr, Stadtkirche, anschl. Nationalfeier beim BGZ

Bundesfeier
Mi., 31. Juli, ab 18 Uhr, Begegnungszentrum BGZ; Verkehrsverein

Kinderdisco
Fr., 16.8., 17 – 20 Uhr; Info: www.uznerfamilien.ch

Familiengottesdienst im Grünen, mit Kräutersegnung
So., 18. Aug., 10.30 Uhr, Buchwald, (bei Schlechtwetter: Stadtkirche)

Gottesdienst für Tauffamilien der Seelsorgeeinheit Obersee
Sa., 24. Aug., 9.30 Uhr, Stadtkirche

RC-Linth / Scale 28 Racing Lounge
an diversen Daten geöffnet; www.scale28.ch

 

REGION

Bundesfeier
Do., 1. Aug., ab 19 Uhr, Bauernhof Goldberg 108, Schmerikon; SVP X EDU

65. Rickenschwinget
So., 4. Aug., 8.30 – 17.00 Uhr, Schwingplatz Ricken; Schwingerverband Rapperswil und Umgebung

Zürichsee Rundfahrt
Mo., 19. Aug.; Anmeldung bis 5. Aug. an linth-senioren59plus@bluewin.ch